Häufige Fragen

Was wenn das Wetter nicht mit spielt?

Das Wetter kann leider niemand beeinflussen, aber sollte das Shooting aufgrund des Wetters ausfallen, vereinbaren wir natürlich einen Ersatztermin.

Gibst du auch unbearbeitete Bilder an Kunden raus?

Nein, ich gebe nur von mir vollständig bearbeitete Bilder an Kunden raus.

Wie lange dauert es bis ich meine Bilder erhalte?

Je nach Arbeitsaufkommen kann es bis zu 2 Wochen dauern, bis dir deine Auswahl Galerie zur Verfügung steht. Nachdem du deine Auswahl getroffen, kann es noch einmak bis zu 2 Wochen dauern. Das kommt aber immer darauf an, wie voll gerade mein Terminkalender ist :) In der Regel erhälst du deine Bilder nach ca. 2 Wochen.

Wie lange stehen meine Bilder zum Download bereit?

Deine Download Galerie steht dir 7 Tage zur Verfügung. Anschließend wird der Zugang gelöscht. Bitte stelle sicher, dass du deine Bilder in diesem Zeitraum auf einem Speichermedium deiner Wahl gesichert hast.

Wie lange kann ich Bilder eines Shootings nachbestellen?

Nachbestellungen sind in der Regel bis zu einem Jahr nach dem Shooting möglich. Am besten fragst du aber einfach bei mir nach und ich schaue, was ich noch habe :)

Wann kann mein Tier nicht an einem Shooting teilnehmen?

Sollte dein Tier verletzt, krank oder in sonstiger Weiße beeinträchtigt sein und das Shooting nicht schmerz,- oder stressfrei absolvieren können, bitte ich dich mir dies mitzuteilen, damit wir den Termin verschieben können. Das Wohl des Tieres geht immer vor.

Ebenso bitte ich dich, mir vor dem Shooting mitzuteilen, falls dein Tier Aggressionen ggü. anderen Tieren oder Menschen zeigt, oder unter ansteckenden Krankheiten leidet.

Hündinnen können während der Läufigkeit leider nicht an Studioshootings teilnehmen.

Wieso werden meine Bilder manchmal unscharf dargestellt wenn ich sie versende oder hochlade?

Leider komprimieren einige Apps die Bilder sehr stark. Dies passiert z.B. wenn man die Bilder über einen Massenger Dienst versendet oder wenn man die Bilder über die Apps der Sozialen Medien hochlädt. Man kann dies tatsächlich umgehen, in dem man die Bilder entweder über den PC Browser oder den Handy Browser hochlädt. Dann werden die Bilder nicht komprimiert und werden auch in den App Ansichten scharf dargestellt :) Bitte verwende hierfür auch immer die von mir zur Verfügung gestellten WEB-Format Dateien.


Weitere Details zum Shooting findest du auch in den Leistungsdetails unter Shooting Pakete